Politik

13.07.10 - DGB-Chef: Nach Sommerpause "Mobilisierung"

Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer hat gegenüber der "Passauer Neuen Presse" angekündigt: "Nach der Sommerpause werden wir mobilisieren. ... Die Regierungsparteien sollen den Druck der Menschen zu spüren bekommen." Dazu sollten im Herbst vor Ort dezentrale Aktionswochen der Gewerkschaften in den Betrieben durchgeführt werden. An Stelle klarer Forderungen nannte Sommer das illusionäre Ziel von "mehr Gerechtigkeit in diesem Land".