International

20.07.10 - Peru: Bauarbeiter fordern mehr Arbeitssicherheit

Am 14. Juli gingen in Peru laut der Gewerkschaft FTCCP 150.000 Bauarbeiter auf die Straße und forderten höhere Löhne und eine Erhöhung der Arbeitssicherheit. Allein in der Hauptstadt Lima beteiligten sich 25.000 Gewerkschafter. Die Gewerkschaft fordert, dass der Kongress ein Gesetz verabschiedet, das die Gefährdung der Arbeiter durch Baufirmen unter Strafe stellt.