Politik

21.07.10 - Beschlüsse der Afghanistan-Konferenz

Die gestrige Afghanistan-Konferenz hat beschlossen, dass Afghanistan die "Verantwortung für die Sicherheit im Land" ab 2014 selbst übernehmen soll. Gleichzeitig sollen mit einem "Aussteigerprogramm" Aufständische mit Geld davon "überzeugt" werden, ihre Waffen niederzulegen. Auf einen Termin für einen Truppenabzug haben sich die Besatzer nicht festgelegt.