Betrieb und Gewerkschaft

19.08.10 - Hamburg: Airbus-Arbeiter gegen Leiharbeit

Am Mittwoch demonstrierten laut IG Metall 800 Arbeiter von Airbus vor dem Hamburger Werk für eine Begrenzung der Leiharbeit. Von den 21.000 Beschäftigten bei Airbus in Deutschland sind 5.000 Leiharbeiter. Der stellvertretende Vorsitzende der IG Metall, Detlef Wetzel, warf den Unternehmern vor, dass sie die Leiharbeit nutzten, um Billiglöhne durchzusetzen. Besonders betroffen seien Jugendliche, die so keine Perspektive haben.