Politik

19.08.10 - Sitzblockade gegen "S21" durch Polizei aufgelöst

Mit einem Großaufgebot hat die Polizei heute Nacht zwei Sitzblockaden von "Stuttgart 21"-Gegnern aufgelöst, um einem Bagger den Weg zum Baugelände frei zu machen. Gegen Mitternacht hatten rund 500 Demonstranten am Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs erneut gegen den geplanten den Abriss des Nordflügels protestiert. Auch in Heilbronn demonstrierten gestern Abend rund 70 Menschen gegen das Bahnprojekt.