International

03.09.10 - Haiti: Obdachlose fordern Häuser

Am 26. August demonstrierten in Port-au-Prince, der Hauptstadt von Haiti, wieder Hunderte Menschen und forderten anständige Häuser für die Hunderttausenden, die immer noch in Zeltstätten hausen.  Allein in der Umgebung von Port-au-Prince gibt es mehr als 1.300 Zeltstädte mit üblem sanitären Bedingungen. Die Demonstranten werfen der Regierung vor, internationale Hilfsgelder in die eigene Tasche zu stecken.