International

15.09.10 - Bergarbeiter blockieren in Spanien Straßen

Am Montag haben Kumpel in Orviedo im Norden Spaniens damit begonnen, mit brennenden Reifen mehrere Straßen zu blockieren. Rund 2.600 Kumpel haben seit zwei Monaten kein Geld gesehen, weil die Bergwerke nach eigenen Angaben nicht in der Lage sind, Löhne zu zahlen. Die Proteste - dazu gehören auch die 70 Kumpel, die seit mehr als einer Woche in zwei Gruben unter Tage ausharren - richten sich auch gegen die Pläne der EU-Kommission, unrentable Zechen bis 2014 zu schließen.