International

18.09.10 - Schüler protestieren gegen Steinigung von Iranerin

24 Sechstklässler einer Gesamtschule im hessischen Ober-Ramstadt schrieben persönliche Protestbriefe gegen die drohende Steinigung der Iranerin Sakineh Mohammadi Aschtiani. "Wir sind empört über das Vorgehen der iranischen Justiz in diesem Fall", schreiben die Mädchen und Jungen. Die Iranerin war wegen Ehebruchs zum Tod durch Steinigung verurteilt worden. Internationale Proteste führten zu einer Verschiebung der bestialischen Hinrichtung. Vom Tisch ist das Urteil jedoch noch nicht.