Jugend

21.10.10 - Bosch Reutlingen: Protest für Azubi-Übernahme

Am Mittwoch versammelten sich 2.000 Kollegen von Bosch in Reutlingen vor dem Tor auf der Tübinger Straße und forderten ein Ende der Arbeitsplatzvernichtung und die Übernahme der Azubis. Die Arbeiter brachten sehr lautstark mit Vuvuzelas und Trommeln zum Ausdruck, dass ihre Geduld am Ende ist. Die Bosch-Geschäftsleitung hatte angekündigt, dass weitere Arbeitsplätze gestrichen und die Azubis nicht mehr unbefristet übernommen werden sollen. Außerdem protestierten die Metaller gegen die Rente mit 67.