International

10.11.10 - Guttenberg: Armee soll Rohstoffquellen sichern

Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat sich hinter Ex-Bundespräsident Horst Köhler gestellt und unterstrichen, was schon lange in den "Verteidigungspolitischen Richtlinien" der Bundeswehr nachzulesen ist. "Die Sicherung der Handelswege und der Rohstoffquellen sind ohne Zweifel unter militärischen und globalstrategischen Gesichtspunkten zu betrachten", sagte er gestern in Berlin und forderte einen "unverkrampften Umgang mit wirtschaftlichen Interessen in der Sicherheitspolitik".