International

19.11.10 - Lissabon rüstet sich für Nato-Gipfel

In der portugisischen Hauptstadt Lissabon beginnt heute der NATO-Gipfel und die Stadt ist voll von mehr als 10.000 "Sicherheitskräften", die den Gipfel schützen sollen. Für Samstag haben Friedensbewegung und Gewerkschaften zu Demonstrationen und Bockaden gegen die NATO aufgerufen. Gleichzeitig wird breit mobilisiert für den Generalstreik am 24. November in der nächsten Woche unter dem Motto "Es ist Zeit, basta zu sagen!". Zum Generalstreik haben 18 Gewerkschaften aufgerufen.