Kultur

Joan Baez wird 70 - Herzlichen Glückwunsch!

München (Korrespondenz), 08.01.11: Am morgigen 9. Januar wird die Folksängerin Joan Baez 70 Jahre alt - herzlichen Glückwunsch! Sie ist eine aufrechte Pazifistin, Kämpferin gegen Apartheid und gegen jede Form der Ungerechtigkeit, die sie erlebte.

Ihr musikalisches Können und ihre Aufrichtigkeit bewahrten sie davor, Spielball im Mediengeschäft und im Geschäft des modernen Antikommunismus zu werden. So hat sie schöne Beiträge zur Entwicklung einer demokratischen und antiimperialistischen Kultur geleistet. Sie ist weltanschaulich Vertreterin der illusionären Vorstellung, auf gewaltlosem Weg zu einer Gesellschaft ohne Ausbeutung und Unterdrückung zu kommen.

Ihre Verbundenheit mit dem Kampf der Arbeiter und unterdrückten Völker ist aber das Bestimmende in ihrem Leben geblieben. Auf  ihrer CD "Gracias à la Vida" hat sie die Lieder des spanischen Bürgerkrieges veröffentlicht.

Sie zögerte auch nicht, 1972  unter dem Beschuss der B-52-Bomber des US-Imperialismus einer Einladung nach Nord-Vietnam zu folgen, und ihre Solidarität mit dem bewaffneten Befreiungskampf des vietnamesischen  Volkes zum Ausdruck zu bringen.