International

02.02.11 - Argentinien: Streik legt Soja-Export lahm

Seit mehr als einer Woche wird der Soja-Export-Hafen Rosario und die Sojamühlen in Argentinien bestreikt. Der Streik der Arbeiter um höhere Löhne hat 80 Prozent des Soja-Exports von Argentinien lahmgelegt. Argentinien ist der weltweit größte Soja-Futtermittel-Lieferant udn die Preise sind deswegen deutlich angestiegen. Die Regierung hat jetzt ein Streikende für 15 Tage verfügt.