International

05.02.11 - Bergarbeiterstreik für bessere Sicherheit

Seit dem 2. Februar streiken in der Tkibuli-Kohlemine in Georgien 200 Bergleute für eine bessere Sicherheitsausrüstung in der Mine. Bereits am 31.01.2011 hatte es einen Warnstreiks gegeben, nachdem Tage zuvor eine Methangasexplosion einen Arbeiter getötet und vier verletzt hatte. Schon im August 2010 waren bei einer Explosion vier Bergleute getötet worden.