Politik

08.02.11 – Streikaufruf der GEW für den 22.2.2011

Für den 22. Februar hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) zu einem Warnstreik in Nordrhein-Westfalen aufgerufen. 36.000 angestellte Lehrer des Bundeslands und Hochschuldozenten sollen einen Tag lang die Arbeit niederlegen. Damit will die GEW Druck für ihre Forderungen in den Tarifverhandlungen des öffentlichen Diensts machen. Die Gewerkschaft fordert fünf Prozent mehr Lohn und Einkommen.