International

19.02.11 - Bauarbeiter in Kambodscha streiken

Auf der "Diamanteninsel" in Phnom Penh in Kambodscha sind 1.000 Bauarbeiter in den Streik getreten. Sie wehren sich gegen geringen Lohn, erzwungene Überstunden und schlechte Arbeits- und Unterbringungsbedingungen. Die Arbeiter der Overseas Cambodian Investment Co. verdienen nur 2,50 US-Dollar am Tag und müssen sich auch noch selbst verpflegen. Die "Diamanteninsel" wird zum riesigen Touristenzentrum ausgebaut.