Politik

21.02.11 - Bekenntnisse des Michael Glos

Der ehemalige CSU-Landesgruppenvorsitzende und Bundeswirtschaftsminister Michael Glos charakterisierte in einem Gespräch mit dem "Spiegel" die Mehrheit der Bundestagsabgeordneten wie folgt: "Es gibt zu viele Karrieristen, die sich selbst zu wichtig nehmen", sagte er. "Jeder ist sich selbst der Nächste. Alle sind Konkurrenten. Jeder möchte ein Stückchen weiterkommen. Das alles macht einsam."