Betrieb und Gewerkschaft

21.02.12 - Südafrika: Streik in Platinmine beendet?

Die südafrikanische Bergarbeitergewerkschaft NUM hat die streikenden Bergleute in der Platinmine von Implats in Rustenburg nach Gesprächen mit der Direktion dazu gedrängt, die Arbeit wieder aufzunehmen. Wieweit das befolgt wird, wird sich zeigen. Der Bergwerkskonzern hatte sich bereit erklärt, alle 17.200 Arbeiter wieder einstellen, die wegen des in Südafrika illegalen selbständigen Streiks entlassen worden waren. Es kam zu Unruhen mit bisher zwei Toten, als Implats 6.000 Bergleute wieder beschäftigte, um die Produktion in Gang zu bringen. Der Streik hat bisher 19 Tage gedauert. Die NUM will über die Forderungen der Bergleute nach gleichen Bonuszahlungen für alle weiter verhandeln.