International

23.02.11 - Generalstreik in Griechenland

Vor dem Hintergrund der sich vertiefenden Wirtschaftskrise und dem neuen Krisenpaket der Papandreou-Regierung haben alle Gewerkschaften in Griechenland für den heutigen Mittwoch zum Generalstreik aufgerufen. Selbst der Einzelhandelsverband hat sich dem Streikaufruf angeschlossen, so dass neben den Beschäftigten im öffentlichen Dienst, bei den öffentlichen Verkehrsmitteln und Betrieben auch die Geschäfte geschlossen bleiben. Auch Journalisten, Ärzte in Privatpraxen und Apotheker beteiligen sich am Streik. Die Lehrer hatten bereits am Dienstag mit dem Streik begonnen. Inzwischen liegt die offizielle Jugendarbeitslosigkeit bei 35,6 Prozent.