Betrieb und Gewerkschaft

24.02.11 - Prozess von Ilona Kolberg gegen Conti vertagt

Der "Solidaritätskreis Conti-Kolleginnen und Kollegen" teilt mit, dass der Kammertermin im Arbeitsgerichtsprozess von Ilona Kolberg gegen ihre Kündigung durch Continental Automotive GmbH erneut verschoben wurde. Ursprünglich sollte die Verhandlung am 8. März um 11 Uhr am Arbeitsgericht Dortmund sein. Jetzt wurde der Prozess auf Dienstag, den 19. April, um 12 Uhr verlegt. Der Solidaritätskreis ruft dazu auf, dort die Solidarität mit Ilona Kohlberg zu zeigen.