International

07.03.11 - Indien: Streik bei M&M Nutzfahrzeuge

Am Sonntag traten die Arbeiter im Nashik-Werk des indischen Nutzfahrzeugherstellers Mahindra & Mahindra (M&M) in einen eintägigen Streik, um ihre Forderung nach höheren Löhnen und besseren Arbeitsbedingungen zu unterstreichen. Seit Anfang März befinden sich schon mehrere Gewerkschafter für diese Forderungen im Hungerstreik. In dem Nashik-Werk arbeiten rund 3.000 festangestellte Arbeiter. M&M ist einer der größten Nutzfahrzeughersteller und baut auch PKWs in Zusammenarbeit mit Renault.