Umwelt

18.03.11 - Filmtipp: "Water makes money" auf "arte"

Der Film "Water makes money - Wie private Konzerne mit Wasser Geld machen" wird am Dienstag, den 22. März, um 20.15 Uhr auf "arte" gezeigt (Wiederholung am Donnerstag, 24. März, 10.05 Uhr). Die für ihre Praktiken bei der Privatisierung des Wassers im Film kritisierten Konzerne "Veolia" und dessen Zwillingskonzern "Suez" versuchten alles, um dessen Verbreiten zu behindern. Dazu heißt es in der Filmankündigung: "Suez 'Patron' Gérard Mestrallet ruft bei der arte-Präsidentin Véronique Cayla an und verlangt die Absetzung der Sendung ... und Veolia erhebt vor dem höchsten französischen Verwaltungsgericht Klage gegen den Film wegen Verleumdung!"