International

22.03.11 - Frauendemo in Wien anlässlich 19. März 1911

Am Samstag demonstrierten in Wien rund 5.000 Frauen anlässlich des ersten österreichischen Frauenmarsches vor 100 Jahren am 19. März 1911 mit 20.000 Teilnehmerinnen.  Die Demonstration wurde organisiert von der "Plattform 20.000 Frauen" und unterstützt von verschiedenen Parteien und Frauenorganisationen. Im Mittelpunkt stand die Forderung: "Gleiches Geld für gleichwertige Arbeit". Wie in Deutschland verdienen die Frauen in Österreich heute 25 Prozent weniger als die Männer.