Betrieb und Gewerkschaft

23.03.11 - Bayer-Tochter will 180 Arbeitsplätze vernichten

Die zu hundert Prozent in Besitz von Bayer befindliche Tochter Bayer-Dynevo schließt zum 31. Dezember 2011 und will 180 Beschäftigte entlassen. Dynevo ist ein Druckbetrieb mit drei Standorten in Leverkusen, Monheim und Berlin. Das berichtete ein Betriebsrat gegenüber "rf-news".