International

26.03.11 - Atlanta: Demo für Rechte der Einwanderer

In Atlanta, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Georgia, demonstrierten am Donnerstag mehr als 5.000 Menschen gegen die Kriminalisierung von "illegalen" Einwanderern. Die Regierung von Georgia will wie schon in Arizona die Schikanen gegen Einwanderer verschärfen.