International

30.03.11 - Streik bei Hyundai in Ulsan gegen Versetzungen

Im südkoreanischen Ulsan streiken seit vergangener Woche 3.000 Arbeiter im Hyundai-Werk Nr. 1. Sie wehren sich dagegen, dass sie in anderen Werken eingesetzt werden sollen. Die Arbeiter blockieren damit die Produktion des neuen Modells Veloster, für das Hyundai breit geworben hatte.