International

Vorbereitungstreffen für den Automobilarbeiterratschlag am 3. April

28.03.11 - Der Pressesprecher des Internationalen Automobilarbeiterratschlags (AAR) informiert über das am Sonntag, 3. April, geplante 2. bundesweite Vorbereitungstreffen. Es findet von 9 bis 15 Uhr im Arbeiterbildungszentrum Süd in Stuttgart-Untertürkheim, Bruckwiesenweg 10, statt.

Als Tagesordnung ist vorgeschlagen:
1. Einleitungsbeitrag und Diskussion über die aktuelle Situation, unsere Arbeit, die Gesamtrichtung des 7. AAR (...)
2. Ablauf und Programm des 7. AAR
3. Finanzen: Rechenschaft über den 6. AAR, neues Finanzierungssystem der Reisezuschüsse internationaler Teilnehmer, neuer Finanzplan und Eintrittspreise
4. Beschluss zum genauen Ort, Verantwortung für die Gemeinschaftsaufgaben, Plakat und Flyer.

Die Koordinierungsgruppe empfiehlt, schon am Samstag Abend am Fest der Solidarität "Einer für alle – alle für einen", 18.30 Uhr, im ABZ teilzunehmen, das von Initiatoren des Solikreises für die Unterstützung unter anderem der politisch angegriffenen Daimler-Kollegen organisiert wird. Der Eintritt beträgt 3 bzw. 1 Euro. Es gibt Infos, Kultur, Musik, Tanz, Essen (um Salat- und Kuchenspenden wird gebeten, für günstiges warmes Essen ist gesorgt).