Politik

06.04.11 - In Berlin streikten tausende Lehrer

Am Dienstag demonstrierten in Berlin während der Schulzeit 6.000 Lehrer - das sind rund 20 Prozent aller Lehrer - für Altersteilzeit und weniger Unterricht für ältere Lehrer. Trotz Drohungen des Bildungssenators  mit dem Disziplinarrecht beteiligen sich Lehrer aus allen Schularten. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft fordert eine Unterrichtsstunde weniger ab einem Alter von 55 Jahren und zwei Stunden Entlastung ab 60 Jahren, außerdem die Wiedereinführung der Altersteilzeit.