Betrieb und Gewerkschaft

13.04.11 - Niederlage für Firma von BDA-Chef Hundt

Der Solidaritätskreis gegen die Entlassungen bei Allgaier in Uhingen "Gemeinsam sind wir stark" informiert über gerichtliche Niederlagen für die Firma des Präsidenten der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA). Die ersten 25 Allgaier-Kollegen haben am 11. und 12. April ihre Arbeitsgerichtsprozesse, in denen sie gegen ihre Kündigungen klagten, gewonnen. Alle ausgesprochenen Kündigungen wurden für unwirksam erklärt. 23 von ihnen lehnten einen Vergleich mit höheren Abfindungen ab und bestehen auf ihrer Weiterbeschäftigung.