International

14.04.11 - Iran: Streiks in mehreren Fabriken

Seit dem 9. April streiken im Iran 1.500 Arbeiter des Imam Port Petrochemical Complex für die Festanstellung direkt beim Unternehmen. Bisher sind sie bei einem Kontraktor beschäftigt. Ebenfalls am 9. April begannen 1.000 Arbeiter der Pars Papierfabrik im Südwesten des Iran mit ihrem Streik. Sie protestieren gegen die Entlassung von 60 Arbeitern, die einen Zeitvertrag hatte. Die staatlichen Medien schweigen zu den Streiks in den beiden Unternehmen.