Betrieb und Gewerkschaft

15.04.11 - Zeitungsredakteure in Bayern streiken

Gestern haben in Bayern rund 350 Redakteure von 13 Tageszeitungen gestreikt, weil laut Verdi die Tarifverhandlungen festgefahren sind. Die Gewerkschaft fordert 4 Prozent mehr Lohn und will auch durchsetzen, dass Online-Redakteure in die Tarifverträge einbezogen werden. In Nürnberg gab es eine Demonstration mit rund 200 Redakteuren.