Jugend

19.04.11 - Studentenprotest gegen Berlins Hochschulgesetz

Morgen, am 20. April, finden Vollversammlungen an allen drei Berliner Universitäten statt (FU und HU ab 12 Uhr, TU ab 14 Uhr). Nachdem sich der Novellierungsprozess des Berliner Hochschulgesetzes in den letzten Zügen befindet und viele Regelungen die monatelangen Proteste ignorieren sollen, wollen die Studierendenvertretungen die Studenten über informieren. Das geplante Gesetz enthält Verschlechterungen des Bachelor/Master-Alltags und immer knappere Studienplätze, welche die Studenten gegenseitig in verstärkte Konkurrenz bringen sollen.