International

29.04.11 - Weltbewegend

Heute ging ein Jahrhundert-Ereignis über die Bühne: In Großbritannien sagten William und Kate „yes“ und wurden so (endlich) verheiratet. William in roter Paradeuniform und Kate? „Leicht dekolletiert, langärmelig, mit Spitzen. Französische Spitze, Diamantendiadem, schlichter Schleier...“  Na also. Auf sechs Kanälen in Deutschland live übertragen - „Kate sells“ schließlich (d.h. sie verkauft sich gut). Und auch im Internet gab's fast nichts Wichtigeres. Dort meldete Spiegel-online: „Die Wetten, dass ihr (d.h. der Königin - rf-news) Gatte Prinz Philip, der Duke of Edinburgh, während der Zeremonie in der Westminster Abbey einschläft, standen am Donnerstag bei 8:1.“