International

11.05.11 - Streik im ÖPNV in Rotterdam

Busse, Straßen- bzw. U-Bahnen wurden am Mittwoch in Rotterdam während des Berufsverkehrs bestreikt. Die Beschäftigten der Verkehrsbetriebe protestieren mit dem Streik gegen die geplanten massiven Kürzungen bei den Ausgaben für den öffentlichen Nahverkehr und gegen die Ausschreibung bestimmter Linien an Fremdfirmen. Am 12. Mai soll in Den Haag und am 13. Mai in Amsterdam gestreikt werden.