Wirtschaft

28.05.11 - Kohlefeld auf Prosper Haniel neu erschlossen

Heute wird auf der Zeche Prosper Haniel in Bottrop eine neue Sohle auf 1.150 Meter Tiefe eröffnet. Das Kohlefeld, dessen Erschließung rund 100 Millionen Euro gekostet hat, bietet nach Medienberichten hochwertige Kohle für Jahrzehnte. Wenn es allerdings bei der von der DSK geplanten Schließung aller deutschen Steinkohlezechen bleibt, wird dieses Kohlefeld nie vollständig abgebaut werden können. Am selben Tag bestätigte der Bundesrat desn Bundestagsbeschluss, die sogenannte Revisionsklausel zu streichen.