International

31.05.11 - Polizei räumt Protestcamp in Paris

Am Sonntagabend hat die Polizei in Paris das Protestcamp von mehreren tausend Jugendlichen auf der Place de la Bastille geräumt. Die Polizisten setzten Tränengas ein, obwohl die Demonstranten friedlich auf dem Boden saßen. Begründung: die Genehmigung für das Camp ginge nur bis 20 Uhr. Auch im Zentrum Lissabons gibt es bereits seit über zehn Tagen ein Protestcamp gegen die Regierungspolitik (hier Bilder und Videos).