Kultur

17.06.11 - "Milchschnitte": Preis für größte Werbelüge

Laut "Foodwatch" wird die "Milchschnitte", die als "leichte Zwischenmahlzeit" angepriesen wird, mit dem "Goldenen Windbeutel" als größter Werbelüge ausgezeichnet. Die Ferrero-Manager täuschten ihre Kunden "nach Strich und Faden", so Anne Markwardt von "Foodwatch". Die Milchschnitte besteht aus 60 Prozent Zucker und Fett und hat mehr Kalorien als eine Sahnetorte. Auf dem zweiten Platz der Kundentäuschung landete Joghurt der Marke "Activia" von Danone und an dritter Stelle die "Nimm 2"-Bonbons von Storck.