Wirtschaft

08.07.11 - Internetnutzung für ärmere Familien zu teuer

Nur 53 Prozent der Haushalte mit einem Nettoeinkommen von unter 1.000 Euro können sich einen Internetanschluss leisten. Zugleich nimmt die Internetnutzung in der deutschen Bevölkerung insgesamt weiter auf 74,7 Prozent zu. Das geht aus dem aktuellen Bericht Deutschlands größter Studie für Internetnutzung, der Initiative D21, hervor.