Umwelt

08.07.11 - Umweltverbände auf Distanz zu den Grünen

Namhafte Umweltverbände wenden sich gegen das Verhalten der Grünen im Bundestag und Bundesrat. "Die Zustimmung der Grünen zum Atomgesetz der Bundesregierung ist fatal", sagte Dirk Seifert, Energiereferent bei Robin Wood dem "Handelsblatt". "Obwohl in jedem Atomkraftwerk ein Super-Gau möglich ist, stimmen die Grünen dem weiteren Betrieb von neun Atomkraftwerken zu." Ähnlich äußerten sich die Naturfreunde Deutschlands, BUND, Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW), Greenpeace und der Naturschutzbund Deutschland (Nabu).