Kultur

15.07.11 - Leo Kirch ist tot

Am Donnerstag starb Leo Kirch im Alter von 84 Jahren. Kirch war bis zum Jahr 2002 der mächtigste deutsche Medienunternehmer, ihm gehörte ein Imperium von ca. 120 Firmen, unter anderem Sat 1, Pro Sieben, Kabel 1 und viele andere. Kirch war stockreaktionär, eng verbunden u.a. mit Helmut Kohl. Doch mit seinem riesigen Unternehmensgeflecht hatte er sich auch hoch verschuldet - 2002 musste er Insolvenz anmelden. Eine seiner Firmen, Sky Deutschland (früher Premiere), kaufte sein größter Konkurrent, Rupert Murdoch, auf.