International

26.07.11 - Manila: Demo gegen Präsident Aquino

Anlässlich der diesjährigen Rede des philippinischen Präsidenten Aquino "Zur Lage der Nation" hatten verschiedene linke Organisationen auf den Philippinen zu Protesten gegen die Politik des Präsidenten aufgerufen. Rund 8.000 Menschen zogen am Montag durch die Hauptstadt Manila und kritisierten die Sozial-, Arbeitsmarkt und Menschenrechtspolitik des Präsidenten.