Umwelt

04.08.11 - Bauerndemo vor TEPCO-Zentrale

Am Mittwoch demonstrierten in Tokio rund 350 Menschen vor den Zentrale von TEPCO, dem Betreiber der AKWs in Fukushima, und forderten Entschädigungen von dem Konzern. Organisiert wurde der Protest von der Bewegung für Bauern und Familien, die sich für Verbraucher- und Bauernrechte einsetzt. Die Bauern hatte auch Kühe aus Fukushima mitgebracht. Sie beklagen sich, dass sie den Kühen kein Futter von ihren Feldern füttern können und die Schulden ihnen über den Kopf wachsen.