International

12.08.11 - Ägypten: Arbeiter widersetzen sich Streikverbot

Fünf Monate, nachdem die Übergangsregierung im März ein Streikverbot in Ägypten ausgesprochen hatte, ist die Zahl der Arbeiterkämpfe insgesamt zwar etwas zurückgegangen, die Zahl der Streiks hat aber gegenüber Juni zugenommen. Nach Zählung der Menschenrechtsorganisation Children of the Earth gab es im Juli insgesamt 75 Arbeiterkämpfe: 22 Sit-ins, 19 Streiks, 20 Demonstrationen und 14 andere Proteste. Im Juni wurden 97 Proteste verzeichnet.