International

15.08.11 - Mehrere Tausend bei "SlutWalks" in Deutschland

Mehrere tausend Frauen und auch einige Männer haben am Samstag in deutschen Städten mit "SlutWalks" ("Schlampenmärschen") gegen sexuelle Gewalt gegen Frauen Front gemacht: Freizügige Kleidung ist kein Freibrief für sexuelle Übergriffe! In Berlin demonstrierten fast 3.000 Menschen, in Hamburg waren es 1.500. Insgesamt gab es am Samstag "Schlampenmärsche" in 13 deutschen Städten.