Wirtschaft

01.09.11 - Privater Konsum sinkt

Das Statistische Bundesamt teilt mit, dass das Bruttoinlandsprodukt im 2. Quartal 2011 nur noch um 0,1 Prozent gewachsen ist, d.h. deutlich geringer als im 1. Quartal (1,3 Prozent Wachstum). Erstmals seit dem Jahr 2009 sei deshalb und wegen der hohen Energiepreise der private Konsum um 0,7 Prozent gesunken.