International

29.08.11 - Streik bei Carrefour in Indonesien

In der indonesischen Hauptstadt Jakarta demonstrierten am Samstag bis zu 800 Beschäftigte der französischen Supermarktkette Carrefour vor dem größten Laden der Kette und forderten die Festanstellung aller Beschäftigten. Gestreikt wurde mehrere Läden in Jakarta und in Medan. Weil das Unternehmen im Vorfeld des Streiks mit Sanktionen gedroht hatte, war eine der Hauptparolen: "Streik ist unser Recht!".