International

10.10.11 - Indien: 300.000 Kohlekumpel im Streik

In Indien sind am Montag 300.000 Arbeiter in den staatlichen Kohlegruben von Coal India in einen eintägigen Streik für höhere Bonuszahlungen getreten. Coal India ist der weltweit größte Kohleproduzent, hier werden täglich rund 1 Million Tonnen Kohle gefördert. Fünf Gewerkschaften fordern einen Jahresbonus von mindestens 25.000 Rupien ($508). Das Unternehmen will nur 17.000 Rupien zahlen.