International

11.10.11 - Opposition demonstriert in Minsk

Am Samstag haben in der weißrussischen Hauptstadt Minsk 1.000 Menschen gegen die Unterdrückung der Opposition und gegen die starken Preiserhöhungen demonstriert. Konkret forderten sie die Freilassung der politischen Gefangenen, freie Wahlen und einen Stopp der Preiserhöhungen. Seit Januar sind die Preise um mehr als 50 Prozent gestiegen. Erstmals prügelte die Polizei die Demonstration nicht auseinander.