Wirtschaft

12.10.11 - Heizkosten besonders stark gestiegen

Die Masse der Mieter leidet unter immer höhere Ausgaben für das Heizen. In ölbeheizten Häusern stiegen die Preise 2010 um rund 35 Prozent, bei Erdgas und Fernwärme war der Anstieg weniger stark. Das ergab der bundesweite Heizspiegel des Deutschen Mieterbunds. Viele Menschen mussten oft mehrere hundert Euro nachzahlen.