Jugend

15.10.11 - Erheblich mehr Studienanfänger als erwartet

Zum Wintersemester 2011/2012, das am kommenden Montag beginnt, haben sich unter anderem an bayerischen Hochschulen knapp 72.000 Studienanfänger eingeschrieben, zusammen mit den Erstsemestern vom Sommer sind es 85.000. Das sind sogar noch 6.000 mehr, als die Kultusministerkonferenz angesichts des doppelten Abiturjahrgangs und der Aussetzung der Wehrpflicht prognostiziert hat. Insgesamt liegt die Zunahme der Studienanfänger bei 11,8 Prozent. Ähnliche Zuwachsraten verzeichnen auch die meisten anderen Bundesländer.